Kanzlei Bauroth

Mit Recht an Ihrer Seite.


 

Bau- und Architektenrecht

 

Die Bedeutung des privaten Bau- und Architektenrechts steigt stetig. Jeder, der ein Bauprojekt im Auge hat, ist zwingend mit den dafür geschaffenen rechtlichen Regelungen konfrontiert. Ob es sich damit um einen privaten Bauherrn mit Familie handelt, der den gemeinsamen Traum eines Eigenheims umsetzen will, oder um einen gewerblichen Bauunternehmer, der Fertigteilhäuser zum Verkauf errichten möchte, macht dabei aus der Perspektive der Notwendigkeit rechtlicher Beratung und Begleitung keinen Unterschied. Auch Bauträger und Architekten sind gehalten, rechtliche Beratung einzuholen, bevor entsprechende Verträge abgeschlossen werden. Aber auch bei nach dem Vertragsschluss entstehenden Konflikten ist anwaltliche Unterstützung oft dringend geboten, ob zum Zwecke der Deeskalation oder im Rahmen eines nicht vermeidbaren gerichtlichen Verfahrens.

 

Als erfolgreiche Absolventin des Fachanwaltskurses für Bau- und Architektenrecht stehe ich Ihnen mit besonderen Kenntnissen auf diesem komplexen Rechtsgebiet zur Verfügung. Für den erfolgreichen Abschluss des Kurses waren insgesamt 120 Kursstunden sowie drei fünfstündige Klausuren zu von der Fachanwaltsordnung (FAO) vorgegebenen Themenbereichen des Bau- und Architektenrechts zu bewältigen. Zudem sind von mir nach den gesetzlichen Vorgaben der Fachanwaltsordnung (FAO) jährlich Pflichtfortbildungen im Umfang von 15 Stunden auf diesem Rechtsgebiet abzuleisten, um meine Kenntnisse nachweislich zu erhalten und zu vertiefen. Damit ist sichergestellt, dass ich zu Ihrem Vorteil immer auf dem neuesten Wissensstand bin, was das Bau- und Architektenrecht angeht. Ferner bin ich Mitglied der Arbeitsgemeinschaft Bau- und Immobilienrecht des Deutschen Anwaltvereins, welche als Zusammenschluss von Anwälten gilt, die auf baurechtliche Fragen spezialisiert sind.

 

Wenn Sie rechtliche Unterstützung im Bau- und Architektenrecht suchen, sind Sie bei mir also in guten Händen.



Insbesondere, aber nicht ausschließlich, stehe ich Ihnen im Bau- und Architektenrecht mit folgenden anwaltlichen Leistungen zur Verfügung:

 

  • Begleitung privater Bauherren im Rahmen des Abschlusses von Bauverträgen und Architektenverträgen
  • Beratung und Vertretung privater Bauherren bei Streitigkeiten (sowohl außergerichtlich als auch gerichtlich) über mangelhaft errichtete oder ausgeführte Bauprojekte bzw. über Rechte und Pflichten aus Bauverträgen
  • Erstellung und Prüfung von Bauträgerverträgen
  • Beratung und Vertretung von Bauunternehmern bei der Geltendmachung bauvertragsrechtlicher Forderungen
  • Begleitung von Architekten beim Abschluss von Verträgen über zu errichtende bzw. zu überwachende Bauprojekte
  • Prüfung von architektenrechtlichen Haftungsansprüchen

 

Meine Beratung und Vertretung Ihnen gegenüber erfolgt stets interessen- und mandatsgebunden, vertraulich und mit der notwendigen Ehrlichkeit und Transparenz, wozu auch die Aufklärung über Risiken gehört. Denn gerade im privaten Baurecht sowie im Architekten- und Bauträgerrecht geht es oftmals um erhebliche Geldbeträge, die mit den entsprechenden Projekten verbunden sind. Wie in all meinen Mandaten schließe ich auch hier entsprechende Honorarvereinbarungen ab, damit meine Vergütung von Beginn an für Sie durchschaubar und verständlich ist und es auch bleibt.

 

Ich freue mich auf Ihre Anfrage und die Betreuung
Ihres Falles zum Bau- und Architektenrecht!